Fußball

Björn Kiesewetter
fussball [at] vfl-rethwisch [dot] de

Ü-40 Fußballer gesucht!

Für unseren aktuellen Kader suchen wir, die Ü-40 Mannschaft des VfL Rethwisch, Fußballer ab einem Alter von 36 Jahren.

Wenn du Lust hast in einem netten Team zu kicken und uns sportlich unterstützen möchtest, würden wir uns freuen, dich am Mittwoch, den 29.05.19 und/oder 05.06.19 um 18.45 Uhr auf dem Sportplatz in Rethwisch, Buchrader Weg 2 begrüßen zu können. Trainingsstart nach der Sommerpause ist am Mittwoch, den 24.07.19 um 18.45 Uhr.

Komm einfach vorbei oder melde Dich für weitere Infos bei:

Norbert Lange (Trainer), Tel: 0174 9025730
Ronny Bendin, Tel: 01577 2067756 oder
Björn Kiesewetter, Tel: 01577 9221140

Aktuelles aus der Sparte

22.05.2019 10:44:23

700 Spiele und noch kein bisschen müde

Herzlichen Glückwunsch an unsern Keeper der Ü40 Holger "Jackson" Jack zu 700 Pflichtspieleinsätzen im VfL ...

Weiterlesen …

06.05.2019 20:59:09

Jugendmannschaften vom VfL Rethwisch beim HSV-Heimspiel

Mit je 2 Mädchen- und 2 Jungenmannschaften fuhr die Fußballsparte des VfL Rethwisch unter der Leitung vom Jugend-Obmann, Andreas Maresch, und dem stellv. Spartenleiter, Ronny Bendin, zum Heimspiel des Hamburger SV gegen ...

Weiterlesen …

01.04.2019 09:24:48

Fußballsparte unter bewährter, neuer Leitung

Während ihrer Jahreshauptversammlung am Freitag, den 29.03.2019, wählten 32 stimmberechtigte Mitglieder der Fußballsparte ihren Spartenleiter. Einstimmig wurde der bisherige Spartenleiter, Björn Kiesewetter, zum neuen ...

Weiterlesen …

27.03.2019 10:08:51

Eine Einrichtung für die Ewigkeit

Der amtierende Fußball-Spartenleiter, Björn Kiesewetter, hat den Vorschlag vom Schriftführer, Horst-Dieter Heller, spontan umgesetzt und einen Archiv-Schrank in den Fußball-Keller gestellt. Hier sollen nicht nur Pokale, sondern ...

Weiterlesen …

25.02.2019 14:51:20

E-Mädchen gewinnen Turnier in Norderstedt

Glückwunsch an unsere VfL E-Mädchen zum Sieg beim Hallenturnier der Nordlichter Norderstedt. Ungeschlagen mit 10:1 Toren und 6:0 Punkten marschierten die Mädels zum verdienten Turniersieg. Glücklich und stolz wurde die ...

Weiterlesen …